Bei schönstem Sonnenschein trafen sich am Sonntag dem 12 September 8 Wanderer des Schwarzwaldvereins Renchen e.V. vor dem Rathaus in Renchen um auf einer 9km langen Rundwanderung den nördlichen Teil des Nationalparks Schwarzwald zu erkunden. Gemütlich ging es die erste Stunde von der Herrenwieser Kirche auf flachen Wegen zum Herrenwieser Karstsee, wo wir auf den felsigen und ansteigenden Westwegpfad zur Badener Höhe wechselten.
Die Badener Höhe und der Friedrichsturm belohnte die Gruppe mit herrlichen Ausblicken in die schöne Umgebung. Nach einer kleinen Stärkung ging es über den Herrenwieser Sattel an den Ausgangspunkt der Wanderung zurück. Anschließend genoss die Gruppe Kaffee und Kuchen im Gasthaus Waldesruh wo der schöne Wandertag gegen 16:00 zu Enden ging.

Frank Kunz